Mini-Europa

Direkt am Atomium befindet sich der Park „Mini-Europa“, der die schönsten Bauwerke aus der Europäischen Union in einem Maßstab von 1:25 präsentiert. Das 1989 eingeweihte Museum ist mittlerweile eine der wichtigsten Attraktionen in Brüssel und lockt jedes Jahr über 300.000 Besucher an.

Insgesamt gibt es im Mini-Europa ca. 350 Bauwerke aus 80 Städten zu bewundern. Den deutschen Anteil am Park bilden unter anderem Nachbildungen des Brandenburger Tors in Berlin, des Holstentors in Lübeck und des Doms in Speyer. Weitere bekannte Miniaturen sind z.B. die Westminster Abby in London, die Athener Akropolis oder das Stadshuset in Stockholm.

Das könnte dir auch gefallen